Parodontologie & Implantologie Kretschmar
Themen- und Aufgabenbereiche eines Parodontologen, Dr. Stefanie Kretschmar M.S.D.
http://www.parodontologie-ludwigsburg.de/was-ist-ein-parodontologe.html

© 2016 Parodontologie & Implantologie Kretschmar

 

 

WAS MACHT EIN PARODONTOLOGE?

EIN PARODONTOLOGE BESCHÄFTIGT SICH MIT DER VORBEUGUNG, DER DIAGNOSE UND THERAPIE ALLER ERKRANKUNGEN DERJENIGEN GEWEBE, DIE DEN ZAHN IM KIEFER VERANKERN (PARODONT).

Zusammenfassend wird dieser Bereich auch Zahnhalteapparat genannt. Der Zahnerhalt steht hierbei im Vordergrund. Stößt man aus verschiedenen Gründen an die Grenzen des Zahnerhalts oder fehlen bereits Zähne, kann der Parodontologe Zahnwurzeln durch Implantate ersetzen.

Speziell in den USA, wo der Parodontologe während drei Jahren zum Facharzt und damit zum Spezialisten in seinem Fachbereich ausgebildet wird, steht vor allem die Zusammenarbeit mit allen anderen Teilbereichen der Zahnheilkunde und deren Spezialisten im Vordergrund. Sehr komplex zusammenhängende Einzelbefunde können so systematisch behandelt werden.

Um sich ein exaktes Bild über das Behandlungsspektrum meiner Praxis machen zu können, klicken Sie hier.